Green Canyon Tour

Green Canyon Tour – Wer seinen Türkeiurlaub in Side oder Manavgat verbringt, sollte unbedingt mal einen Ausflug zum gewaltigen Oymapınar-Stausee machen. Es handelt sich hierbei um die drittgrößte Talsperre der Türkei und ein absolut imposantes und sehenswertes Bauwerk. Auf dem höchsten Punkt der Staumauer befindet sich eine Betonplattform, von der man einen herrlichen Ausblick, sowohl auf die Staumauer, das darunterliegende Tal, wie auch den oben liegenden Stausee hat.

Green Canyon Tour

Die Staumauer ist 360 Meter lang und hat eine Gesamthöhe von 185 Metern bei einer Wandstärke zwischen 30 Metern am Fuß und 5 Metern an der Krone. Auf der Seeseite widersteht der Damm dem Druck einer Wassersäule, die über 100 Meter hoch ist. Der Stausee hat eine Größe von 470 Hektar mit einem Wasservolumen von 300 Millionen Kubikmetern.

Der Stausee wurde zwischen 1977 und 1984 im Auftrag der türkischen Regierung gebaut und durch die deutsche Firma Bilfinger und Berger aus Mannheim umgesetzt. Insgesamt wurden 676.000 Kubikmeter Beton für das Stauwerk verbaut, dessen vier Turbinen sich in einer unterirdischen Kaverne im Fels befinden und eine maximale Leistung von 540 MW erreichen – das sind 3% der gesamten türkischen Stromversorgung.

835 Ansichten Insgesamt 1 Heutige Ansichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.