Berlin leuchtet 2016

Berlin leuchtet 2016 – Parallel zum Festival of Lights findet in Berlin noch ein weiteres Lichtevent statt. Unter dem Namen „Berlin leuchtet“ erstrahlt die Hauptstadt vom 30. September bis 16. Oktober in den buntesten Farben. Also ein perfektes Ereignis für jeden Hobbyfotografen neue Motive einzufangen. Unter dem diesjährigen Motto „Licht verbindet“ sind die vielen verschiedenen Gesichter der Metropole mit rund 70 Lichtinstallationen unter der künstlerischen Leitung von Andreas Boehlke illuminiert. Überall in der Stadt sind Gebäude und Plätze abwechslungsreich in ganz unterschiedliche Lichtkreationen getaucht.

„Licht verbindet“ – Menschen, Kulturen, Religionen, Städte und Nationen.

In Berlin leben und arbeiten die unterschiedlichsten Menschen kreativ zusammen. Dadurch gestalten alle diese wunderbare Stadt. Das erfordert Toleranz und Freiheit – dafür ist Berlin international bekannt und beliebt. Die facettenreichen Lichtinstallationen unterstreichen diese Verbindung nach innen und außen.

Der Verein BERLIN leuchtet® ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, Vereinen, Institutionen, Medienpartnern und engagierten Einzelpersonen. Er nutzt die Symbolkraft des Lichts und macht so auf die positiven und international herausragenden Entwicklungen und Besonderheiten Berlins aufmerksam.

Informationen zur laufenden Veranstaltung Berlin leuchtet:

Verwendete Ausrüstung:

1293 Ansichten Insgesamt 1 Heutige Ansichten

3 thoughts on “Berlin leuchtet 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.